Samstag, 24. April 2010

Vater und Sohn

"Dagobert" - Niko vom Schießberg - sehen wir regelmäßig und sind ganz begeistert von der Entwicklung dieses jungen Rüden.









Dagobert schaut aus wie sein Papa
und zeigte schon sehr früh die
gleiche Arbeits- und Apportierfreude
wie seine Mutter.





Beim letzten Treffen wollten wir unbedingt ein Vater-Sohn-Foto machen. Nur .... Mogli hatte wohl seinen "seriösen" Tag und war zunehmend angenervt von Jung-Dagobert, der dynamisch und manchmal recht aufdringlich versuchte mit Papa zu spielen. Weil Mogli aber eher Pazifist ist und außerdem für seine Arbeit in der Praxis gelernt hat, Konfrontationen aus dem Weg zu gehen - hat er nun seinen Sohn konsequent ignoriert - was das gemeinsame Foto allerdings etwas erschwert hat.

Keine Kommentare: